Veranstalungen und Aktivitäten 2008

Logo 1

Von historiae faveo unterstützt:
der „Treffpunkt Junge Forschung“, organisiert von Dr. Torsten Riotte.

Diverse Dissertationsvorhaben.

Ludwig-Börne-Edition im Archiv Bibliographia Judaica.

aus der Reihe Frankfurter Professoren tragen vor:
„Vom Ursprung der Geschichtswissenschaft“, Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Muhlack.

Nidderau im Großen Krieg. Ereignisse – Erfahrungen – Folgen 1618 – 1648 – 2008″, exklusive Führung für Vereinsmitglieder durch die Ausstellung im Städtischen Museum Nidderau-Windecken, mit PD Dr. Jürgen Müller.

aus der Reihe Berufschancen für Studierende der Geschichtswissenschaften:
„Unternehmensgeschichte und Unternehmensarchive, ein Berufsfeld für Historikerinnen und Historiker?“, Diskussionsveranstaltung mit Doris Eizenhöfer (Evonik Industries AG), Dr. Susanne Kill (Deutsche Bahn AG), Prof. Dr. Werner Plumpe (Professur für Wirtschafts- und Sozialgeschichte), Moderation Dr. Martin L. Müller (historiae faveo / Historisches Institut der Deutschen Bank).

im Rahmen der Absolventenverabschiedung des Historischen Seminars:
Prämierung einer hervorragenden Abschlussarbeit.

von historiae faveo unterstützt:
„Konjunkturen der Höflichkeit in der Frühen Neuzeit“, Internationale und interdisziplinäre Tagung des Zentrums zur Erforschung der Frühen Neuzeit, mit Prof. Dr. Johannes Süßmann.

von historiae faveo unterstützt:
Exkursion des Historischen Seminars nach Vizile, Versailles und Paris, mit PD Dr. Jürgen Müller.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.